Di-Fr: 09.00–18.00 Uhr// Sa: 09.00-13.00 Uhr
Keramikfliesen: Gesund wohnen
Fliesen: Classic Bad_HERGET

Datum

Sie sind an gesundem Wohnen interessiert? Keramikfliesen tragen zu einem natürlichen gesunden Wohngefühl bei.

Keramikfliesen: Gesund wohnen

Gesundheit und Umwelt sind zwei Aspekte, auf die viele Menschen derzeit großen Wert legen. So setzen auch immer mehr Bauherren und Sanierer bewusst auf ökologisch verträgliche Baumaterialien für ein gesundes und naturbewusstes Wohnen.

Gesundes und umweltbewusstes Wohnen

Die richtigen Wohnmaterialien und Baustoffe können zu einer Wohnatmosphäre beitragen, von der nicht nur Asthmatiker und Allergiker profitieren, sondern durch die auch die generelle Gesundheit aller Familienmitglieder gestärkt wird. Eines dieser Materialien ist beispielsweise die Keramikfliese. Diese ist von Natur aus frei von Giften, Weichmachern und schädlichen Ausdünstungen. Dazu kommt, dass Keramik eine feste, strapazierfähige und geschlossene Oberfläche vorweist, welche die Ablagerung von Staub oder auch Pollen verhindert. Auch Schimmelpilzen oder Hausstaubmilden wird somit kein Unterschlupf gewährt. Diese Fliese überzeugt jedoch nicht nur mit ihren hygienischen Eigenschaften, sondern auch mit ihrer Pflegeleichtigkeit, denn jegliche alltäglichen Verschmutzungen können leicht mit neutralen und umweltfreundlichen Reinigungsmitteln entfernt werden. (Zu unserem Beitrag über umweltfreundliche Reinigungsmittel geht es hier.) Somit wird durch den Verzicht auf aggressive Reinigungsmittel nicht nur der Organismus, sondern auch die Umwelt geschont. Auch im Bereich der Fugenmassen und Fliesenkleber bieten verschiedene Hersteller zertifizierte Produkte (Emicode-Kennzeichnung EC1) an, die die Raumluft nicht mit flüchtigen organischen Verbindungen belasten.

Wohlfühlklima: Keramikfliesen als idealer Belag auf Fußbodenheizungen

Die Kombination von Keramik und Fußbodenheizung bringt zahlreiche Vorteile in puncto Wohnkomfort und Raumklima: Der Boden verströmt mit 23° bis 24°C Oberflächentemperatur eine angenehme Strahlungswärme und es herrscht ein gesundes Raumklima ohne Staubverwirbelung. Aufgrund der geringen Vorlauftemperaturen lassen sich Fußbodenheizungen ideal mit regenerativen Systemen wie Wärmepumpen oder Solarkollektoren kombinieren. Aber auch in puncto Raumarchitektur ermöglicht der Verzicht auf Heizkörper eine freie Grundrissgestaltung und bietet mehr Stellflächen für Möbel und nutzt die vorhandene Raumfläche optimal.

Zusammengefasst ist Keramik der Grundbaustein für ein natürlich gesundes Wohnen mit einer hohen Vielseitigkeit und Nachhaltigkeit.

Bei weiteren Fragen rund um das Wohnen mit Keramik beraten wir Sie gerne!

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Mehr Beiträge

Jetzt zum Produkt-Newsletter anmelden

Verpassen Sie keine Tipps, Rabatte und Pflegehinweise